Ausflugsverkehr auf der Ankum-Bersenbrücker Eisenbahn

Am 29. Oktober 2017 gab es nach längerer Zeit wieder einmal öffentliche Personenzugfahrten auf der Strecke der Ankum-Bersenbrücker Eisenbahn.
Organisiert wurden die 6 Pendelfahrten von der ABE GmbH und der railway24 GmbH mit einem MAN-Schienenbus-Gespann, das Mitte Oktober 2018 nach Ankum überführt wurde. Lokale Bestrebungen, auch touristische Verkehre auf die ABE zu bringen, haben mit diesen Fahrten einen ersten Erfolg erzielt. Bei 5 Euro für eine Tageskarte waren vor allem die Fahrten am Nachmittag gut besucht.

Alle Fotos: Michael Wernke

 

 

« zurück | login | Seite drucken