Ausflugsverkehr auf der Ankum-Bersenbrücker Eisenbahn

Am 29. Oktober 2017 gab es nach längerer Zeit wieder einmal öffentliche Personenzugfahrten auf der Strecke der Ankum-Bersenbrücker Eisenbahn.
Organisiert wurden die 6 Pendelfahrten von der ABE GmbH und der railway24 GmbH mit einem MAN-Schienenbus-Gespann, das Mitte Oktober nach Ankum überführt wurde. Lokale Bestrebungen, auch touristische Verkehre auf die ABE zu bringen, haben mit diesen Fahrten einen ersten Erfolg erzielt. Bei 5 Euro für eine Tageskarte waren vor allem die Fahrten am Nachmittag gut besucht.
Ein weiteres Angebot ist eine Fahrt ab Ankum zum Weihnachtsmarkt in Goslar am 17. Dezember 2017, welche von der Bielefelder Osningbahn durchgeführt wird.

Alle Fotos: Michael Wernke

 

 

« zurück | login | Seite drucken