Ehemaliges Empfangsgebäude Kattenvenne wird saniert

Das ehemalige Empfangsgebäude in Kattenvenne wird saniert. Ein privater Investor aus Emsdetten hat das unter Denkmalschutz stehende Gebäude - Baujahr 1873 - 2018 gekauft. Im Erdgeschoss wird die Vereinigte Volksbank Münster eG eine SB-Filiale mit Geldautomat, Kontoauszugsdrucker und Überweisungsterminal einrichten; zudem soll das Gebäude zum Bahnsteig hin geöffnet und ein kleiner Warteraum eingerichtet werden. In den beiden Obergeschossen sieht das Konzept des Eigentümers die Einrichtung von Studentenwohnungen vor. In einem Anbau könnte die Gemeinde Lienen Fahrradabstellplätze schaffen. Die DB Netz AG wird die im Gebäude vorhandenen Räumlichkeiten für das DrS2-Stellwerk "Kf" (ferngesteuert vom Stellwerk Lengerich) und die zugehörigen Technikräume als Mieterin weiter nutzen.

« zurück | login | Seite drucken