Stellwerk Emsdetten aufgelassen / Aufschaltung auf ESTW Rheine

In der Nacht vom 12.11. auf den 13.11.2016 hat die DB Netz AG das Stellwerk "Ef" in Emsdetten aufgelassen. Die Signalanlagen des Stellbereichs wurden an das Elektronische Stellwerk (ESTW) Rheine angebunden.
Die DB AG hatte am 10.02.2016 mit dem Bau des elektronischen Stellwerks in Emsdetten begonnen. Das neue Stellwerk wurde außerhalb des bestehenden Stellwerksgebäudes als ESTW-A (ESTW-Außeneinheit) errichtet und wird nun vom ESTW-Z in Rheine ferngesteuert. Es ersetzt vor Ort das Drucktastenstellwerk der Bauform Dr S aus dem Jahr 1960.
Das benachbarte Spurplan-Drucktastenstellwerk "Gf" in Greven, Baujahr 1978, wird bereits seit dem 24.04.2002 vom Stellwerk "Mf" in Münster Hbf ferngesteuert. Von dort aus werden auch die Signale in Reckenfeld ferngestellt.

 

 

« zurück | login | Seite drucken