Bahnhof Münster Zentrum Nord nach Ausbau offiziell eröffnet

Im Rahmen einer Feierstunde ist am 07.05.2018 der ausgebaute Bahnhof Münster Zentrum Nord im Beisein von Hubert Wewer als Vertreter des Verkehrsministeriums NRW, Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe und Dr. Klaus Effing, Verbandsvorsteher Zweckverband SPNV Münsterland offiziell in Betrieb genommen worden.

Der im Dezember 2015 im Bahnhof Münster Zentrum Nord begonnene Infrastrukturausbau zur Erhöhung der Leistungskapazität (insbesondere im Hinblick auf einen geplanten Halbstundentakt auf der Linie RB 64 Münster - Enschede) konnte bereits im Sommer 2017 weitgehend abgeschlossen werden. Die Baumaßnahmen umfassten die Umwandlung des bisherigen westlichen Außenbahnsteigs am Gleis 480 (bisherige Nutzung für Züge Münster - Enschede und Gegenrichtung sowie Züge von Rheine nach Münster) zu einem Mittelbahnsteig mit einer Länge von 170 Metern. Die maximale Bahnsteigbreite beträgt auf einer Länge von 115 Metern 6,50 Meter.
Neu gebaut wurde auf der Westseite des Bahnhofs ein Gleis 479 (ohne Fahrleitung) mit Anbindung an den neuen Mittelbahnsteig. Die Personenunterführung wurde entsprechend zur Westseite hin verlängert. Über das neue Gleis 479 können künftig die Züge von Münster in Richtung Gronau sowie die Züge von Coesfeld nach Münster-Zentrum Nord (RB 63) verkehren. Gleis 480 nutzen die Züge aus und in Richtung Gronau und von Rheine nach Münster. Die Belegung der Gleise 481, 482 und 483 (Bahnsteiggleis Richtung Rheine) ändert sich nicht. Der Zugang zum neuen Mittelbahnsteig erfolgt im nördlichen Bereich höhengleich über das neue Gleis und im südlichen Bereich über eine Personenunterführung.
Die Baukosten für die Stationsmaßnahmen lagen bei rd. zwei Mio. Euro, finanziert mit Zuwenungen des Landes Nordrhein-Westfalen, Mitteln des Bundesschienenwegeausbaugesetzes und Eigenmitteln der Deutschen Bahn AG. Die Netzmaßnahmen wurden mit vier Mio. Euro aus Zuwendungen des Landes NRW finanziert.

Die 1995 in Betrieb genommene Verkehrsstation Münster Zentrum Nord wird heute von den Linien RB 63, RB 64 und RB 65 sowie in Tagesrandlagen vereinzelt von den Linien RE 7, RE 15 und RB 89 bedient und von rund 3500 Fahrgästen täglich genutzt.

Bildergalerie von der Eröffnung am 07.05.2018 (siehe oben): Alle Fotos von Andreas Wesselkock (sofern nicht anders angegeben)

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (13. Juni 2017); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (02./09. Mai 2017); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (10. April 2017); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (24. März 2017); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (15. Februar 2017); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (17. Januar 2017); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (20. Dezember 2016); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (17. Oktober 2016); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (Juli - September 2016); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (April - Mai 2016); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Bildergalerie Ausbau Bahnhof Zentrum Nord (Februar 2016); Fotos: Andreas Wesselkock

>> Systemskizze Ausbau Bahnhofs Münster Zentrum Nord (Quelle: DB Netz AG)


« zurück | login | Seite drucken