Westmünsterlandbahn im Wandel: Posten 48 abgerissen

Mit Wirkung vom 17.07.2012 wurde der zwischen Gronau und Epe an der Bundesstraße 474 gelegene Schrankenposten 64 aufgelassen. Das Postengebäude wurde am 26.09.2012 abgerissen.
Es verblieb damit auf dem nördlichen Abschnitt der KBS 412 zwischen Coesfeld und Gronau nur noch der Schrankenposten 48 in der Bauerschaft Höven nördlich von Coesfeld. Von hier aus wurde durch einen Bahnübergangssicherungsposten nur noch die Fernschranke Richtung Coesfeld gesichert. Die Auflassung des Postens erfolgte im Oktober 2012, der Abriss schließlich am 23.05.2013.

« zurück | login | Seite drucken